• MCS Multiple Chemikalien Sensitivität

    MCS ist eine Erkrankung, die mit genetisch bedingter schwacher Entgiftungsleistung zu tun hat. Betroffene reagieren mit teils schweren körperlichen Symptomen auf geringste Spuren von flüchtigen Stoffen, die meist künstlich hergestellt sind. Besonders oft sind dies wegen ihrer…

  • Muskeldystrophie Duchenne

    Die häufigste Ursache für eine Muskeldystrophie im Kindes- und Jugendalter ist ein genetisch bedingter Fehler oder eine Funktionsänderung des Eiweißes Dystrophin. Die Muskeldystrophie Duchenne betrifft fast ausschließlich Jungen. Sie tritt mit einer Häufigkeit von einem unter 3.500…