Menschen mit Handicap

Claudia vom 13.04.2019

ein Fragebogen-Interview von: Claudia

mit dem Handicap: MCS Duftstoffunvertäglichkeit
verursacht durch: Umweltfaktoren Genetik

der Umgang von Claudia mit diesem Handicap:
Offen ehrlich. Aber es braucht sehr viel Kraft da es noch ein unbekanntes und unbewusstes Gebiet ist für viele Menschen

was Claudia wirklich an diesem Handicap stört:
Weniger Sozialkontakt. Kann vieles nicht mehr unternehmen wie früher… Kino Ausgang Restaurants Konzerte usw. Sind nicht mehr so möglich…

Sachen die mit diesem Handicap nicht machbar sind:
Alles wo Menschen mit Parfüms sind. Kurz geht es noch. Leide aber enorm mit körperlichen Symptomen dabei und danach!

Claudia Erfahrungen mit diesem Handicap:
Das versuche ich an mor abprallen zu lassen. Wer mich so nicht akzeptiert dem bin ich nicht wichtig. Somit gehört der Mensch nicht in meinen Freundeskreis…


Claudia ist auf www.handicap-lexikon.de aufmerksam geworden durch:
Auf einer Gruppe von weiteren betroffenen…

was Claudia noch unbedingt loswerden will:
MCS sollte anerkannt werden in der WHO und es sollte mehr Aufklärung passieren in der Gesellschaft.