Menschen mit Handicap

Monika vom 13.04.2019

ein Fragebogen-Interview von: Monika

mit dem Handicap: MCS multiple Chemical sensitivity
verursacht durch: Die Veranlagung wurde vererbt, ausgebrochen ist es durch Exposition an Duftstoffen, Lösungsmittel im Beruf.

der Umgang von Monika mit diesem Handicap:
Ich vermeide Duftstoffe und Lösungsmittel im Privatleben, beruflich hab ich keine Chance.

was Monika wirklich an diesem Handicap stört:
Bei Belastung durch Duftstoffe in Desinfektionsmitteln und in Kosmetika und Waschmittel und durch Lösungsmittel wird Schwindel, Reizung der Atemwege, narkotische Müdigkeit, Übelkeit, kognitive Beeinträchtigung, Niesen, Fließschnupfen, Postnasaldrip, Neurodermitis, Brennen in den Augen, Brennen der Atemwege beim Einatmen, chemischer Geschmack am Gaumen, Heiserkeit, trockener Husten, Husten mit Auswurf, Neurodermitis ausgelöst.

Sachen die mit diesem Handicap nicht machbar sind:
In günstigen Bekleidubgs- uns Schuhgeschäft einkaufen, cda die Lösungsmittel aus Billigprodukten zur Benommenheit führen. In günstigen Supermärkten einkaufen, da die Duftstoffe aus den Reinigungsmitteln zur Benommenheit führen. Nah an Parfümerien vorbeigehen, da die Duftstoffe zur Benommenheit führen. In Biergärten sitzen, da die Duftstoffe aus E-Zigaretten zur Benommenheit führen. An festlichen Abendverabstaktungen teilnehmen, da die Duftstoffe aus Parfum und Aftershave zur Benommenheit führen. Auf dem Balkon sitzen, wenn die Nachbarn Wäsche aufhängen, da die Duftstoffe aus Waschmittel und Weichspüler zur Benommenheit führen. Fremde Toiletten benutzen, die Duftstoffe in den Reiniger führen zur Benommenheit.

Monika Erfahrungen mit diesem Handicap:
Ja. Ich bitte meine Kollegen, kein Parfum und Aftershave zu tragen, aber für sie ist das eine Einschränkung. Dann benutzen sie beduftete Bodylotion oder Haarspray oder Sorühdeo und wenn es mir schlecht geht, behaupten sie, sie hätten nix dran. Meine Freunde sind genervt, wenn wir endlich im Café oder Biergarten einen Platz gefunden haben, an dem ich sitzen kann, und dann setzt sich daneben jemand mit e-Zigarette hin und ich muss wieder aufstehen.


Monika ist auf www.handicap-lexikon.de aufmerksam geworden durch:
Facebook

was Monika noch unbedingt loswerden will: